Whiz Freedom - Damenhygiene des 21. Jahrhunderts

Hygiene - Komfort - Freiheit - Sicherheit

Was haben neuartige, innovative Produkte gemein? Ihnen wird anfänglich mit Skepsis, Unwissenheit und Ängsten begegnet.
Als Mitte des vergangenen Jahrhunderts das Tampon entwickelt wurde, konnten sich die Frauen am Anfang nicht vorstellen, ein solches Produkt zu verwenden!
Viele Fragen gingen den Frauen durch den Kopf: Ist es hygienisch? Kann es nicht im Körper verloren gehen? Wer benutzt das Produkt, ich kenne niemanden??!!
Brauche ich das Produkt wirklich? Es ging doch auch die ganze Zeit ohne?! Funktioniert es zuverlässig?
Nach Anfangsschwierigkeiten und Aufklärungskampagnen löste das Tampon eine ungeahnte Hygienerevolution aus und verhalf den Frauen zu mehr Hygiene, Freiheit und Sicherheit. Die aktive Frau von heute stellt diesen Hygieneartikel nicht mehr in Frage, sondern verdankt ihm ihr aktives, unbeschwertes Leben. Seit den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts schenkt das Tampon den Frauen Hygiene, Sicherheit und Freiheit und ein Leben heute ohne diesen Hygieneartikel ist nicht mehr vorstellbar .

Das innovative Produkt Whiz Freedom revolutioniert die persönliche Tageshygiene für Frauen und Mädchen im Alltag erneut und löst das allgegenwärtige, noch tabuisierte Hygieneproblem nicht vorhandener oder unsauberer Toilettenanlagen zuverlässig im Alltag. Wie Sie bisher ohne diesen Hygieneartikel leben konnten, werden Sie sich bald nicht mehr vorstellen können.
Whiz Freedom, darauf haben Frauen auf der ganzen Welt gewartet !!!
Ab sofort vertreiben wir auch dieses einzigartige Produkt.

  • Internationale Referenzen, Anwendungsbeispiele, Medienveröffentlichungen, Produkteigenschaften, FAQs und vieles mehr finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Informieren Sie sich ...!!
  • Das Whiz Freedom ist ...
    klein hygienisch komfortabel wieder verwendbar antibakteriell, antimikrobiell, antifungiell flüssigkeitsabweisend diskret

    Das Besondere am Whiz Freedom ist ...

    • dass es in Großbritannien mit über 6000 Frauen erfolgreich an mehreren medizinischen Einrichtungen klinisch getestet wurde
    • seine anatomische einzigartige Lilienform
    • dass sich Frauen nicht mehr zum Urinieren entkleiden müssen.
    • dass es kein Zurückfließen, kein Spritzen und kein Überlaufen gibt.
    • seine diskrete, komfortable und einfache Anwendung.
    • sein hygienisches, antibakterielles, latexfreies, medizinisch zugelassenes Material.
    • dass es klein und kompakt ist, zusammengefaltet, -gerollt und -gedrückt werden kann und somit in jede Tasche passt und überall mitgenommen werden kann.
    • dass es bis 60 Grad Celsius in der Wasch- oder Spülmaschine gewaschen werden kann.
    • dass es bereits seit Jahren von hunderttausenden zufriedenen Frauen weltweit verwendet wird.

    Technische Spezifikationen:
    Das Whiz Freedom trägt die CE-Kennzeichnung und ist sowohl von der NHS (National Health Service) in Großbritannien europaweit, als auch durch die FDA (Food and Drug Administration) in den USA als Medizinprodukt zugelassen. Der Whiz-Werkstoff (latexfreie thermoplastische Elastomere - TPE) ist ein hochwertiges, medizinisch zugelassenes, anti-bakterielles sowie flüssigkeitsabweisendes Material. Der Latexfreie und antibakteriell ausgerüstete Kunststoff wird nach Gebrauch einfach kurz abgespült und kann sogar in der Waschmaschine gewaschen werden. Gewicht: 18 g

    Klassische Einsatzgebiete sind:
    SPORT, OUTDOOR, CAMPING & FREIZEIT.. uvm.
    Besonders bei Wintersportarten, bei denen aufgrund der Minustemperaturen viele Schichten Kleidung getragen werden und die Kunst darin besteht, die Kleidung nicht in das Schmelzwasser am Fußboden der Toilettenkabine geraten zu lassen sowie bei Sportarten, die eine umfangreiche Ausrüstung erfordern, ist es vorteilhaft, sich nicht von der Ausrüstung und Kleidung entledigen zu müssen, um zu urinieren. Aber auch bei der aktiven Teilnahme an Sportveranstaltungen (z.B. Stadtmarathon), bei denen viele Zuschauer anwesend sind, ist die diskrete und unkomplizierte Erleichterung (z.B. am Straßenrand) von Vorteil. Dasselbe gilt selbstverständlich, wenn Sie als Zuschauerin einer solchen Veranstaltung beiwohnen. Egal, ob Sie in Ihrer Freizeit angeln, fliegen, Inline-Skaten, Joggen, Fahrrad fahren, Ski- oder Snowboard fahren, klettern, wandern, Extrem- oder Trendsportarten betreiben oder einfach nur mit Ihrem Hund spazieren gehen, alleine oder in einer Gruppe - jede Frau kennt die unangenehmen und auch manchmal peinlichen Situationen, wenn die Blase drückt. Das Whiz Freedom ermöglicht Ihnen darüberhinaus das komfortable, kontaktlose Benutzen vorhandener, fremder Toiletten im Stehen, z.B. beim Restaurant- oder Kneipenbesuch. Bequemer und hygienischer geht es nicht mehr.
    Dank des Whiz Freedom ist damit jetzt Schluß!

    MUSIKFESTIVALS, SPORTVERANSTALTUNGEN, STRAßENFESTE, KARNEVAL, JAHRMäRKTE, VOLKSFESTE:
    Welche Frau kennt nicht die entwürdigende Situation: Die Stimmung ist gut, es wird getrunken und dann ...die Blase drückt ! Entweder ist jetzt keine (annehmbare) Toilette in Sicht oder die Schlange davor wie immer zu lang. Die Folge: "Frau" bleibt nichts anderes übrig, als sich öffentlich zu entblößen und sich zu erleichtern, in der Regel einhergehend mit neugierigen Blicken sowie belustigenden Kommentaren. Leider kommt es in letzter Zeit immer häufiger vor, dass dabei ungewollte Fotoaufnahmen entstehen, die anschließend ungewollt im Internet auftauchen.

    URLAUBSREISEN, AUSFLÜGE & AUSLANDSAUFENTHALTE:
    Wer kennt das nicht: vor dem Urlaub kommt der Stress. Egal, ob im Flugzeug, mit der Bahn oder mit dem Auto - vor allem die An- und Abreise ist häufig mit Stress verbunden. Die Kinder quengeln, die häufigen Pipi-Pausen (und nicht immer sind WCs vorhanden oder brauchbar) oder im schlimmsten Fall sogar noch die Kombination Stau und volle Blase. Diese Punkte stellen erfahrungsgemäß für die Männer ein kleineres Problem dar - ab sofort auch für die Frauen jeden Alters !!!
    Wer gerne reist, kennt folgende Herausforderungen: Andere Länder, andere Sitten, andere (oder keine) Sanitäranlagen. Das macht ja gerade das Reisen interessant. Es heißt nicht umsonst: "Wer eine Reise tut, der kann was erzählen". Genau, nämlich, dass der Urlaub absolut genossen werden konnte ohne die Ausflüge an den Rhytmus der eigenen Blase anpassen zu müssen. Vorbei sind die Zeiten des langen und ungesunden Einhaltens oder gar des Verzichts zu trinken, da man nie wusste, wo und wie man sich später erleichtern könnte. Gerade im Sommer führt diese Vermeidungsstrategie häufig zu Dehydrierungen. Dank des Whiz Freedom ist damit jetzt Schluß! Das Whiz Freedom ist Ihr persönlicher, bester Begleiter auf Reisen, Ausflügen und längeren Auslandsaufenthalten, egal, ob Sie mit der Familie, mit Freunden oder alleine unterwegs sind. Sie werden nie wieder ohne Whiz Freedom das Haus verlassen wollen - garantiert !

    BERUF:
    Weltweit verwenden zufriedene Frauen das Whiz Freedom während der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit. Vor allem Frauen, die klassische Männerberufe ausüben und häufig gezwungen sind, sich mit ihren männlichen Kollegen die Sanitäreinrichtungen zu teilen, schätzen das Whiz Freedom. Das Whiz Freedom hat sich auch bei Berufen bewährt, die unter freiem Himmel ausgeführt werden (z.B. Straßenbau, Fernverkehr, Polizeieinsätze, Militäreinsätze, Rettungsdienste). Die NATO-Streitkräfte (s. NATO-Zertifizierung unten) und das britische sowie australische Militär verwenden nachweislich das Whiz Freedom, ebenso wie die britischen Polizeikräfte. Auch die Bundeswehr Soldatinnen verwenden das Whiz Freedom während des aktuell andauernden Afganistan-Einsatzes u.a. bei ihren Patrolienfahrten. Polizistinnen in Großbritannien verwenden das Whiz darüber hinaus bei Großeinsätzen (z.B. Demonstrationen, großen Sportveranstaltungen, Volksfesten etc.) ebenso wie bei Observationsaufträgen.
    Das Whiz stellt aber auch für Mitglieder von Hilfsorganisationen eine enorme Erleichterung bei der Ausübung ihrer Tätigkeit dar (z.B. Katastrophenschutz, Hundestaffelführerinnen). Auch bei der Ausübung eines freiwilligen, sozialen Jahres in einem Dritte-Welt-Land hat sich das Whiz Freedom schon mehrfach bewährt.
    Ab sofort haben Sie den Kopf frei für das Wesentliche - Ihren Job !!!

    FAQ:

    Ist das Whiz Freedom einfach zu benutzen oder kann man / frau etwas falsch machen?
    Ja! Es ist im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht zu benutzen. Das Whiz Freedom wurde so entwickelt, dass es altersunabhängig, i.d.R. ab dem Kindergartenalter (wenn die Kinder ihre Blase willentlich kontrollieren können) bis ins hohe Alter verwendet werden kann. Die Benutzung ist intuitiv und einfach. Das einzige, was es zu beachten gilt, ist, das Whiz Freedom richtig herumzuhalten, da es sonst nicht funktioniert und nicht dicht ist (die breite Seite muss nach oben zeigen! - vgl. die Gebrauchsanweisung).

    Muß ich das Whiz Freedom feste an den Körper anpressen, damit es dicht ist?
    Nein, ganz im Gegenteil. Dies unterscheidet das ausgereifte Qualitätsprodukt Whiz Freedom von einigen am Markt erhältlichen Urinableiter, die eher einem Hartplastiktrichter ähneln. Das Whiz Freedom paßt sich der Anatomie individuell an. Halten Sie einfach das Whiz Freedom plan, ohne Kraft an den Körper an, es wird sich Ihrem Körper 100% anpassen, egal in welcher Körperhaltung und ist absolut dicht. Üben Sie jedoch zuviel Druck aus, da Sie vielleicht Angst haben, es könnte etwas daneben laufen, erreichen Sie genau das, nämlich das Whiz Freedom wellt sich und kann undicht werden. Weitere wertvolle Tipps finden sie weiter unten.

    Kann ich das Whiz Freedom sofort unterwegs benutzen oder sollte ich vorher üben?
    Grundsätzlich ist es möglich, das Whiz Freedom direkt beim ersten Mal unterwegs zu benutzen. Doch die Erfahrung hat zeigt, dass viele Frauen vor dem ersten Gebrauch anfänglich skeptisch und unsicher sind. Diese Bedenken sind ganz natürlich und nachvollziehbar, zumal kein vergleichbares Produkt existiert und sie auf keine Erfahrungswerte zurückgreifen können. Daher hat sich in der Praxis bewährt, das Whiz Freedom die ersten Male entkleidet in der Badewanne oder Dusche zu verwenden (Urin ist steril, wenn es den Körper verläßt und daher absolut unbedenklich - für Sie und Ihre Badezimmergarnitur!). Probieren Sie das Urinieren mittels des Whiz Freeom in den Körperhaltungen aus, in denen Sie es später auch im Alltag verwenden möchten (z.B. stehend, sitzend vom Badewannenrand aus - wenn Sie es z.B. im Auto beim Stau verwenden möchten etc., liegend - wenn Sie es z.B. im Schlafsack verwenden möchten etc.). Sie werden sehen, wie einfach und intuitiv das Whiz Freedom zu benutzen ist und werden schnell Vertrauen fassen. Im nächsten Schritt verwenden Sie das Whiz Freedom bekleidet mit unterschiedlichen Kleidungsstücken im heimischen Badezimmer (z.B. Hose, Rock etc.). Auch hier werden Sie sehen, dass das Whiz Freedom 100% dicht ist und zuverlässig funktioniert und mit dem sicheren Gefühl, dass das Whiz Freedom Sie vor peinlichen Situationen sch&u uml;tzt und diese nicht verursacht, wird das Whiz Freedom unterwegs zu Ihrem treuen und verlässlichen Wegbegleiter!

    Wenn ich das Whiz Freedom angezogen verwende, gibt es etwas Besonderes zu beachten?
    Verwenden Sie das Whiz Freedom, wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben. Das einzige, was Sie stets beachten und gewährleisten müssen, ist, dass das Whiz Freedom plan auf den Schambereich aufgesetzt werden muss und es nicht abknickt. So kann es beim Tragen von engen Hosen, Hosen mit kurzem Reißverschluss oder Hüfthosen erforderlich sein, diese vorne etwas nach unten zu ziehen, damit das Whiz Freedom korrekt aufgesetzt werden kann. Ihr Gesäß bleibt dabei bedeckt und blickgeschützt!

    Ist das Whiz Freedom wirklich so diskret zu verwenden und muss ich mich tatsächlich nicht entkleiden, um das Whiz Freedom zu verwenden?
    Ja! Es funtioniert wirklich so diskret wie beschrieben. Sie brauchen keine unerwünschten Blicke oder schlimmer noch, unerwünschten Foto- & Filmaufnahmen mehr befürchten, die später im Internet auftauchen. Drehen Sie Anwesenden einfach den Rücken zu (so wie es die Männer auch machen) und erleichtern sich.

    Wo fließt der Urin hin, wenn ich das Whiz Freedom verwende?
    Das Whiz Freedom ist ein Urinableiter und leitet, wie der Name bereits verrät, den Urin vom Körper weg. Es verfügt nicht über eine Auffang- oder Sammelvorrichtung. Das bedeutet, dass der Urin entweder in vorhandene Toiletten / Urinale geleitet wird oder im Freien in der Natur landet. Sie haben jedoch die Möglichkeit, dank des optional erhältlichen Verbindungsschlauchs, in Behälter jeder Art zielgenau zu urinieren oder handelsübliche Urinbeutel anzuschließen, was besonders z.B. im Auto bei langen Verkehrsstaus, bei Langstreckenflügen als Hobbypilot/in etc. vorteilhaft ist und die kostengünstigste und bequemste Möglichkeit darstellt, den Urin unterwegs aufzufangen, verglichen zu anderen Produktlösungsansätzen, die am Markt verfügbar sind.

    Warum bieten Sie das Whiz Freedom nicht (auch) als Einweg-Produkt an?
    Hierfür gibt es eine Reihe von Gründen: Erstens ist die Philosophie des Herstellers, verantwortungsbewußt mit vorhandenen Ressourcen umzugehen und die Umwelt bei der Entsorgung zu entlasten. Aber auch praktische Gründe: Häufig landen Einweghygieneartikel, auch wenn sie dort nicht hingehören, in den Toiletten und führen zu Verstopfungen der Toilettenanlagen, oder sie werden achtlos weggeworfen. übrigens sind dies zwei Gründe, warum, neben dem hygienischen Aspekt, das Whiz Freedom als einziges Produkt seiner Art in Großbritannien von den Gesundheitsbehörden für Events und Festivals zugelassen ist. Ein weiterer Nachteil von Einwegprodukten ist, dass sie in der Regel immer dann ausgehen, wenn man / frau sie gerade braucht und sie zudem viel Platz beanspruchen. Das Whiz Freedom ist dahingegen stets einsatzbereit und kann klein und platzsparend mitgeführt werden. Das Whiz Freedom wurde entwickelt, um alte Probleme zu lösen, nicht aber um neue zu schaffen!

    Warum kenne ich das Whiz Freedom nicht, wenn es doch schon viele Jahre erfolgreich am Markt ist?
    Das Whiz Freedom wurde in Großbritannien entwickelt und wird seither auch dort hergestellt. Daher war es für den Hersteller naheliegend, seine Produkte zunächst in Großbritannien und anschließend im englischsprachigen Ausland zu vertreiben. So ist es bereits seit vielen Jahren erfolgreich in den USA, in Kanada, Australien und Südafrika am Markt. Das Whiz Freedom wird erst seit Anfang 2008 in Deutschland sowie auf dem europäischen Festland vertrieben und ist daher hierzulande noch recht unbekannt.

    Wie groß und wie schwer ist das Whiz Freedom?
    Das Whiz Freedom ist gerade einmal 15 cm lang und an seiner breitesten Stelle 9,5 cm breit. Das Whiz Freedom kann etwa auf die Hälfte seiner Größe zusammengefalten, - gerollt, -gedrückt werden und wiegt nur 18 Gramm. Somit paßt es in die kleinste (Hand)-Tasche und wird zum ständigen Begleiter, ohne dass es unterwegs stört. Bitte beachten Sie, dass das Whiz Freedom nicht permanent oder über lange Zeiträume im gefalteten, -gerollten oder -gedrückten Zustand aufbewahrt werden soll, da dies zu irreversibelen Deformationen führen kann und das Whiz Freedom nicht mehr, wie gewohnt, in seine ursprüngliche Form zurückspringt.

    Wie ist das Whiz Freedom verpackt und wie wird es verschickt, wenn ich es kaufe?
    Das Whiz Freedom selbst ist in einem durchsichtigen Klemmschlußbeutel verpackt, der wiederverschließbar ist. Die Verpackung, auf deren Innenseite die bebilderte Gebrauchsanweisung gedruckt ist, ist mit Klammern am oberen Rand des Klemmbeutels befestigt. Wir versenden die Produkte als Warensendung in neutralen Umschlägen.

    Was sind die häufisgten Bedienfehler?
    Die Form des Whiz Freedom wurde in Großbritannien an mehreren Kliniken mit über 6000 Frauen klinisch getestet und funktioniert 100 % zuverlässig im Stehen, Sitzen und Liegen, unabhängig öße und Körperbau.
    Sollte dennoch einmal Urin vorbeilaufen, liegt dies an einem Bedienfehler.
    Da es sich beim Whiz Freedom um ein neues, einzigartiges Produkt handelt finden Sie hier die häufigsten anfänglichen Fehlerquellen:

    • Halten Sie das Whiz Freedom richtig herum (vgl. die bebilderte Anleitung auf der Innenseite der Verpackung). Die Form des Whiz Freedom verleitet manche Frauen dazu, die längere Seite nach unten zu halten, was jedoch nicht funktioniert.
    • Setzen Sie das Whiz Freedom nicht zu hoch und nicht zu tief auf den Schambereich an. Finden Sie die richtige Position indem Sie das Produkt zunächst unbekleidet in der Dusche oder Badewanne ausprobieren.
    • Üben Sie keinen Druck aus. Manche Frauen befürchten anfänglich, es könnte Urin spritzen, zurückfließen oder herauslaufen und drücken das Whiz Freedom mit Kraft an den Körper. Folge: Das Produkt liegt nicht mehr plan am Körper an und der Urin läuft tatsächlich seitlich heraus. Darum: Halten Sie das Whiz Freedom ohne Kraft plan auf den Körper auf, es wurde so entwickelt, dass es sich der individuellen Anatomie 100 % zuverlässig anpasst.
    • Trägt die Nutzerin enge Bekleidung (z.B. Hüfthosen) oder Bekleidungsstücke mit kurzem Reisverschluss, muss diese vollständig geöffnet werden und vorne heruntergelassen werden, damit das Whiz Freedom plan auf den Körper angehalten werden kann. Dabei bleibt das Gesäß weiterhin bedeckt. Das Whiz Freedom darf dabei nicht abknicken oder zusammengedrückt werden.
    • Achten Sie stets darauf, dass die Tülle schräg nach unten zeigt, da die Schwerkraft den Urin ableitet (besonders wichtig bei der liegenden Verwendung).
    • Schließen Sie keine Urinbeutel direkt an das Whiz Freedom an, die Verbindung wäre undicht. Sie benötigen hierfür einen Verbindungsschlauch, den Sie optional bei uns erhalten können. Verwenden Sie keine Urinbeutel mit zu kleinem Durchmesser.

    Wenn Sie diese Tipps befolgen, funktioniert Ihr Whiz Freedom 100 % zuverlässig und es wird Ihnen zu mehr Komfort, Freiheit und Hygiene verhelfen – überall & jederzeit.
    Die bebilderte, detaillierte Pflege- & Gebrauchsanleitung finden sie auf der Innenseite der Verpackung. Das Whiz Freedom ist in den Farben pink und weiß erhältlich (bitte beachten Sie, dass die Farben vom oben abgebildeten Produkt abweichen).
    Bitte teilen Sie uns bei der Kaufabwicklung Ihren Farbwunsch mit. Erhalten wir keine Farbwahl versenden wir automatisch das Whiz Freedom in der Standardfarbe pink.
    Versand: Wir versenden die Produkte bundesweit als Warensendung. Europaweite Sendungen werden als Brief International versendet. Wüschen Sie eine abweichende Versandart, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

    Zurück

    Paypal
    XTC-Design - Der Templateshop